Die International Academy of WingChun

Die Mitgliedschaft in der IAW ist uns besonders wichtig. Im Folgenden erklären wir Dir darum was die IAW ist, warum sie gegründet wurde und welche Werte sie vertritt. Du wirst sehen, dass unsere Mitgliedschaft in der IAW Dir einige Vorteile bringt.

Geschichte

Das WingChun, wie wir es heute kennen, wurde Ende der 90er Jahre von unserem Großmeister Sifu Klaus Brand entwickelt. Das war nötig, da zu dieser Zeit auch jeder Stil des Wing Chun (hier als Oberbegriff für alle Stile mit dem selben Ursprung) unter der Versportlichung und den esoterischen Einflüsse der Neuzeit litt. Die Wiederherstellung der Funktionalität und die Weiterentwicklung des Systems war somit das Hauptanliegen unseres Großmeisters. Damit ist das WingChun heute nicht nur funktional, sondern vereint sowohl traditionelle Methoden als auch wissenschaftliche Erkenntnisse der heutigen Zeit in einem System.

Um die Funktionalität und die hohe Qualität des WingChun garantieren zu können, wurde 2003 dann konsequenterweise die International Academy of WingChun (IAW) ins Leben gerufen. Die zusammengeschriebene Schreibweise 'WingChun' kennzeichnet ausschließlich den Stil der IAW und grenzt sich ausdrücklich von Stilen mit ähnlicher Schreibweise ab. Das oberste Anliegen der IAW ist auch in der Zukunft der Erhalt und die Weiterentwicklung des WingChun als effektive und realitätsnahe Form der Selbstverteidigung. Diesen Anspruch vertritt die IAW nicht nur in Deutschland, sondern auch international in vielen Akademien und Gruppen.

IAW Logo
IAW Event 2015

Von Profis - Für Profis

Um die höchste Qualität garantieren zu können, wird die IAW von absoluten Profis geführt. Sifu Klaus Brand und seine Stellvertreter besitzen jeweils eine jahrzehntelange Erfahrung und beschäftigen sich schon lange hauptberuflich mit Selbstverteidigung. Die IAW stellt hohe Anforderungen an ihre Lehrer und das ist auch gut so! Um einen hohen Unterrichtsstandard zu gewährleisten, muss jeder angehende Akademie- oder Gruppenleiter nicht nur eine jahrelange Ausbildung durchlaufen, sondern sich auch kontinuierlich weiterbilden. Denn die Lehrmethoden und Übungsprogramme werden ständig optimiert.

Vielfältiges Angebot

Die IAW fordert und fördert ihre Schüler! Jeder Grad im WingChun System stellt steigende Anforderungen an den Anwärter, der an diesen wachsen kann. Diese Herausforderungen zu meistern bringt Dich voran und macht darüber hinaus auch noch großen Spaß. Für jeden, der richtig tief in die Selbstverteidigung eintauchen will, bietet die IAW darüber hinaus auch vielfältige Zusatzangebote wie Seminare, Berufsausbildung und Waffenkampftraining an. Damit kannst auch Du zu einem echten Experten in allen Facetten der Selbstverteidigung werden.

IAW Vaihingen Enz

Die WingChun Gruppe Vaihingen Enz ist der International Academy of WingChun angeschlossen. Die hohen Ansprüche der IAW erfüllen wir gerne, denn von den Zusatzangeboten und der hohen Qualität profitieren vor allem unsere Schüler. Das Logo der IAW ist darüber hinaus auch eine Garantie für Dich, dass Du bei uns echte Selbstverteidigung vorfindest. Die Mitgliedschaft in der IAW ist folglich so etwas wie unsere TÜV-Plakette für Selbstverteidigung.

Der nächste Schritt

Du hast in unseren Artikeln bereits sehr viel über Selbstverteidigung erfahren und gelernt. Theorie alleine genügt jedoch nicht, um sich effektiv verteidigen zu können. Auf der nächsten Seite erfährst Du, was Dich in unserem Unterricht erwartet und wie Du ein kostenloses Probetraining bei uns wahrnehmen kannst. Dort beantworten wir Deine verbleibenden Fragen auch gerne persönlich. Solltest Du noch mehr über WingChun und die IAW erfahren wollen, so empfehlen wir Dir die Website der IAW zu besuchen. Diese findest Du über unsere Link-Seite.

Unser Unterricht

Unsere Links