Lerne Dich zu verteidigen!

Wir freuen uns, dass Du mehr über WingChun erfahren möchtest. In unserem ersten Artikel aus unserer Info-Tour stellen wir Dir das Selbstverteidigungssystem WingChun vor. Hier erfährst Du was das WingChun so besonders und einzigartig macht und warum wir seit vielen Jahren nie die Freude daran verloren haben.

Selbstverteidigung schützt Deine Gesundheit

Es liegt in der Natur des Menschen sich immer erst um etwas zu kümmern, sobald es schon (fast) zu spät ist. Viele Menschen denken sie bräuchten keine Selbstverteidigung bis sie dann selbst in eine gefährliche Situation geraten. Es gibt nichts Schlimmeres als einem Angriff wehrlos gegenüber zu stehen. Schließlich geht es um Deine Gesundheit, die Du Dir jahrelang bewahrt hast und die Dir dann von einem anderen Menschen genommen werden soll. Selbstverteidigung ist Deine Lebensversicherung in gefährlichen Situationen, wenn Dir niemand anderes helfen kann und ganz nebenbei macht es auch noch Spaß und hält Dich fit! Wenn es um ein so hohes Gut wie Deine Gesundheit geht, sollte die Wahl der Kampfkunst-Schule nicht leichtfertig getroffen werden. An einer späteren Stellen werden wir Dir daher mehr über realistische Selbstverteidigung erzählen. Du wirst erstaunt sein, wie viele Stile eigentlich gar nicht dafür gedacht sind. Zuerst einmal möchten wir Dir allerdings mehr über das WingChun erzählen.

WingChun ist effektive Selbstverteidigung - Lerne Dich zu verteidigen! Für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet.

Du hast die Kontrolle

Im WingChun lernst du sowohl zu verteidigen, als auch selbst anzugreifen. Du musst nicht warten bis dein Gegner dich attackiert, sondern kannst selbst die Initiative ergreifen. Wer keinen Schlag abwehren muss, kann auch nicht getroffen werden! Der einfache und verständliche Aufbau des WingChun-Systems erlaubt Dir stets die richtige Entscheidung bezüglich Angriff und Verteidigung zu treffen und die volle Kontrolle über das Geschehen zu behalten.

WingChun wird Dich verändern

Nur das Erlernen von echten Fähigkeiten und Fertigkeiten und ein realitätsnahes Training gibt Dir Selbstvertrauen. Du wirst gestärkt und selbstsicher durch die Welt gehen und musst keine Angst haben. Wer ein gutes Blatt in der Hand hält, muss nicht bluffen! In einer Gefahrensituation behältst Du so einen kühlen Kopf oder kannst eine Auseinandersetzung durch Dein sicheres Auftreten bereits frühzeitig unterbinden.

Beherrsche Deinen Körper

Der moderne Mensch verbringt die meiste Zeit vor dem Schreibtisch und dem Computer. Vielen wird der Spaß an Bewegung und Sport schon im Kindesalter gänzlich im ständigen Wettbewerb des Sportunterricht der Schule genommen. Diese Menschen denken dann später sie seien unsportlich. Das stimmt natürlich nicht! Das Erarbeiten von Fähigkeiten ist immer eine Frage des Willens und der richtigen Anleitung - und viel weniger des so genannten 'Talents'. Wir möchten ehrlich sein: Selbstverteidigung lernen ist auch mit körperlicher Anstrengung verbunden. Du wirst jedoch bald feststellen, dass es sehr viel Spaß macht Deinen Körper zu bewegen. Du wirst dabei schon früh erste Erfolge erzielen, die Dich zusätzlich motivieren werden.

WingChun ist Training für das Gehirn

Genauso wichtig wie die technischen Fähigkeiten eines WingChun-Schülers, ist seine Fähigkeit den Angriff und die Situation zu erkennen. Das Training fördert daher auch die Konzentrationsfähigkeit und schnelle Reaktionen. Es gibt Menschen, die aufgrund der hohen Geschwindigkeit einer kämpferischen Auseinandersetzung daran zweifeln, dass man Selbstverteidigung erfolgreich einsetzen kann. Hier genügt es allerdings zum beliebten Sport Fußball zu blicken: Wer in der Bundesliga spielen will, muss schnelle Entscheidungen mit technischen Fertigkeiten kombinieren. Unser Gehirn kann sehr viel leisten, wenn es richtig trainiert wird. Diese Entwicklung findet allerdings nicht an einem Abend statt, sondern benötigt etwas Zeit.

Wenn Du glaubst du bist zu schwach,...

...dann bist Du es! Gerade Frauen, kleine oder dicke Menschen: Viele glauben Sie wären zu schwach für Selbstverteidigung. Dabei sind es gerade Frauen und körperlich schwache Menschen, die Selbstverteidigung am meisten nötig hätten. Ein potentieller Angreifer sucht sich selten ein Opfer aus, das stärker als er selbst wirkt. In diesem Moment zählen keine Ausreden mehr, sondern nur die Fähigkeiten, die man trainiert hat. Durch Technik und Erfahrung ist es mit WingChun kein Problem, auch einen körperlich überlegenen Angreifer zu besiegen. Damit ist WingChun für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet.

Ein Hobby für das ganze Leben

Wir trainieren keine Ausdauer- oder Extremsportart. WingChun verbessert sich stets mit Deiner Erfahrung und Deinem fortlaufenden Training. Ungeachtet Deines Alters wirst Du also immer besser und nicht schlechter werden, so lange Du aktiv trainierst. Damit kann WingChun Dich Dein ganzes Leben lang begleiten. Viele ältere Menschen vergessen: Mit dem Erreichen des 40. Lebensjahres hat man noch gut und gerne das halbe Leben vor sich. Es ist nie zu spät anzufangen! Je länger Du wartest, desto älter wirst Du!

Realistisches Training in freundlicher Atmosphäre!

Unsere Schüler lernen verantwortungsvoll mit ihren Fähigkeiten umzugehen und diese nur im Notfall einzusetzen. Wenn sie jedoch angegriffen werden, so haben sie das Recht sich mit allen Mitteln zu wehren. Schlagtechniken und andere Angriffe nicht selbst zu trainieren oder abwehren zu lernen, würde sie dabei jedoch einem unnötigen Risiko aussetzen. Das kann nicht im Sinne der Selbstverteidigung sein. Um auch gegen gefährliche Angreifer bestehen zu können, muss ein gutes Training zwangsläufig eine gewisse Realitätsnähe aufweisen. Selbstverteidigung macht Dich jedoch nicht aggressiv oder zu einem schlechten Menschen. Wir legen großen Wert darauf, dass unser Unterricht von einer freundlichen und hilfsbereiten Atmosphäre geprägt wird.

WingChun macht glücklich - vergiss Probleme und Sorgen

Jeder Mensch hat einmal Sorgen im Privatleben, in der Familie oder im Beruf. Im Training kannst Du diese Sorgen hinter Dir lassen und einfach mal abschalten. Die Freude am WingChun gibt Dir wieder Kraft für den Alltag. Gleichzeitig lassen sich viele Konzepte und Prinzipien auf das tägliche Leben übertragen. Du wirst Problemen, Sorgen und Ängsten somit gelassener und souveräner gegenübertreten können. WingChun eröffnet Dir neue Blickwinkeln und Perspektiven für Dein Leben.

Der nächste Schritt

Wie bereits angekündigt, wollen wir Dir einen kleinen Überblick über die Selbstverteidigungsszene geben. Im Folgenden erfährst Du einiges über realistische Selbstverteidigung und außerdem vom größten Problem, das Laien auf der Suche nach dem richtigen Selbstverteidigungsstil haben.

Über Selbstverteidigung